Daniela Krabec - Heilpraktikerin in Erlangen
Heilpraktikerin - Daniela Krabec Praxis fuer Traditionelle chinesische Medizin, Yoga & Energiearbeit
Daniela Krabec Schuhstraße 8 91052 Erlangen Telefon: 09131 - 97 48 270 09131 - 60 55 71 0179 - 79 37 443
TCM
YOGA
Manuelle Therapie

Traditionelle Chinesische Medizin

 

Die TCM ist ein komplettes, in sich abgeschlossenes Medizinsystem, welches seit Jahrtausenden praktiziert und ständig weiterentwickelt wird.

 

Ein Vergleich mit unserer westlichen Schulmedizin ist nicht möglich und auch nicht sinnvoll, da schon der gedankliche Ansatz ein ganz anderer ist.

 

 

Auch wenn bei uns die Akupunktur die wohl bekannteste Therapieform ist (u.a. bei der Behandlung von Schmerzen), gehören zur TCM neben der Akupunktur auch die Arzneimitteltheraphie und die Moxibustion. Ber der Moxibustion werden ausgewählte Akupunkturpunkte mit Wärme behandelt.

 

In der Prävention haben die verschiedenen Atem- und Gymnastikübungen wie Qi Gong und Tai Chi, aber auch Massagen und vor allem die chinesische Ernährungslehre einen wichtigen Stellenwert.

 

 

Akupunktur

 

Überall im Körper fließt und zirkuliert Energie, das sogenannte Qi, aber in konzentrierter Form fließt dieses Qi in einem energetischen Fließsystem, den sogenannten Leitbahnen bzw. Meridianen.

 

Sinn und Zweck der Akupunktur ist es, diese Energie zu erreichen. Daher liegen alle Akupunkturpunkte an den Stellen der Leitbahnen, wo diese an der Oberfläche verlaufen. Nur so ist ein Zugriff und eine Beeinflussung der Qi möglich.

 

Jede Manipulation an diesem Energiesystem beeinflusst alle Ebenen unseres Seins (Körper-Geist-Seele). Das bedeutet aber auch, dass Akupunktur neben der reinen Schmerzbehandlung auch bei vielen anderen Erkrankungen Anwendung findet. So können eben auch chronische Prozesse, sogenannte psychosomatische, stressbedingte Krankheiten, Menstruations- und Klimakteriumsbeschwerden, Unfruchtbarkeit beider Geschlechter ect. erfolgreich behandelt werden.

 

Eine erfolgreiche Therapie im Rahmen der TCM setzt aber eine korrekte Diagnose nach den Kriterien dieses Medizinsystems voraus.